Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

ADAMOS - Join the Power

Gemeinsam mit DMG MORI, Software AG, ZEISS und ASM gründete Dürr das Joint Venture ADAMOS. ADAMOS steht dabei für ADAptive Manufacturing Open Solutions.

Mittlerweile besteht das Netzwerk aus über 30 Unternehmen. Darüber hinaus sind die weiteren Gesellschafter KARL MAYER, ENGEL Austria und der Beratungsexperte PwC Deutschland hinzugekommen. ADAMOS bietet ein offenes Ökosystem, in dem digitale Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau, deren Lieferanten und Kunden entworfen, weiterentwickelt, vertrieben und genutzt werden können.

 

  • Einzigartige Kombination aus Netzwerk und IIoT-Technologie speziell für Maschinen- und Anlagenbau
  • Ziel: ADAMOS als Industriestandard etablieren
  • Hoch skalierbare IIoT Services, On Edge/On Premise oder via Cloud
  • Gründungspartner ADAMOS GmbH: DMG MORI, Dürr, Software AG, Carl Zeiss, ASM
  • Weitere Gesellschafter KARL MAYER, ENGEL Austria, PwC Deutschland
  • Offenes Netzwerk für Maschinen-/Anlagenbauer
  • ADAMOS unterstützt bei der digitalen Transformation mit Netzwerk, der IIoT Plattform und Services
  • „White label“-Lösung: ADAMOS ermöglicht sowohl individuelle Marktplätze für Teilnehmer als auch einen herstellerneutralen Marktplatz für die Industrie

ADAMOS Pressekonferenz (5. September 2017)

ADAMOS Hackathon 4.1

ADAMOS GmbH
Landwehrstraße 55
64293 Darmstadt
Deutschland