Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Perfekt sehen und fahren mit x-light und x-wheel

Einstellung von Scheinwerfer und Fahrwerk in perfekter Präzision

Die innovativen Prüfstände x-wheel und x-light sorgen für präzise Fahrwerkgeometrie- und Scheinwerfereinstellung. Der x-wheel-Baukasten liefert modulare Lösungen für jede Anforderung bei der Fahrwerkeinstellung. Das Scheinwerfereinstellsystem x-light ermöglicht hochgenaue und reproduzierbare Prüf- und Einstellergebnisse.

Hochpräzise Messung und vollautomatische Einstellung

Der innovative Prüfstand x-wheel sorgt für präzise Fahrwerkgeometrie.

Berührungslose Messung der Fahrwerkgeometrie

Berührungsloses Messen der Fahrwerkgeometrie mit dem innovativen dreidimensionalen Messsystem x-3Dprofile.

Automatische Spureinstellung

Im werkerlosen Bandende erfolgt die Spureinstellung vollautomatisch.

Automatische Scheinwerfereinstellung

Werker-unabhängige Scheinwerfereinstellsysteme mit Bildverarbeitung sorgen für hochgenaue und reproduzierbare Prüf- und Einstellergebnisse.

Warum muss man die Fahrwerkgeometrie in der Endmontage einstellen?

In Bezug auf eine perfekte horizontale Lenkradstellung bei Geradeausfahrt ist es notwendig, die Fahrwerkgeometrie im Bereich von Winkelminuten exakt zu messen und einzustellen. Die wichtigsten Parameter der Fahrwerkgeometrie sind dabei die Einzel- und Gesamtspurwinkel, die Sturzwinkel und die Nachlaufwinkel. Hierbei bestimmen die Einzelspurwinkel der Hinterachse die Fahrtrichtung des Fahrzeugs.

Wie genau kann man Scheinwerfer mit dem x-light einstellen?

Mittels spezieller Kameratechnik, Mattscheibe, Fresnel-Linse und halbautomatischen Einstellwerkzeugen werden mit x-light Mess- und Einstellgenauigkeiten von besser als 0,1% (kleiner 3,43 Winkelminuten) erreicht.

Dipl.-Ing. Jörg Neumann
Director Product Line EoL PVT
Dürr Assembly Products GmbH
Köllner Str. 122 - 128
66346 Püttlingen
Deutschland
Dr. rer. nat. Thomas Tentrup
Director Development
Dürr Assembly Products GmbH
Köllner Str. 122 - 128
66346 Püttlingen
Deutschland