Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Future Trends - Pioneering Solutions

Liebe Leserinnen und Leser,

die Welt bewegt sich immer schneller, nicht nur politisch, sondern auch wirtschaftlich und technologisch. Ein weltweit operierendes Unternehmen wie der Dürr-Konzern darf deshalb globale Trends nicht nur beobachten. Es muss auch im richtigen Moment seine Chancen nutzen. Dass wir Chancen und Trends nutzen, haben wir in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder bewiesen. Zum Beispiel mit der Entwicklung verbrauchsarmer Lackieranlagen, dem Einsatz von Lackierrobotern, dem Einstieg in die Ausrüstung der holzbearbeitenden Industrie und der Entwicklung digital vernetzter Produktionsprozesse.

Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass wir immer wieder als Pioniere an zukunftsfähigen Produkten und Services für unsere Kunden arbeiten. Weit vorn steht derzeit der Trend zur Digitalisierung. In unseren Digital Factories entwickeln wir intelligente Applikationen für Maschinen und Anlagen.

 

Die wachsende Bedeutung der Elektromobilität macht den Bau strombetriebener Autos auch für junge Unternehmen attraktiv. Wir beraten sie und liefern das passende Produktionsequipment.

 

Den Trend zum autonomen Fahren nutzen wir ebenfalls. Auf unserer neuen Generation von Prüfständen lassen sich Fahrzeugfunktionen in Verkehrsszenarien testen, ohne dass ein Fahrer hinter dem Steuer sitzen muss.

 

Viele Endkunden wollen heute Produkte, die genau ihren Bedürfnissen entsprechen – von der Autofarbe bis zur Einbauküche. Dürr gestaltet den Trend zur Individualisierung und entwickelt Anlagen, mit denen sich Unikate effizient in Serie fertigen lassen.

 

Weltweit wächst außerdem die Sensibilität für Umweltthemen. Mit dem Zukauf der Firmen MEGTEC und Universal haben wir das Geschäftsvolumen in unserer Abluftreinigungssparte verdoppelt und können zukunftsweisende Technologien aus einer Hand in noch mehr Branchen liefern.

 

Wir folgen den Trends der Zukunft nicht nur. Mit Pioniergeist treiben wir wegweisende Lösungen für unsere Kunden voran. Dieses Magazin stellt sie vor: Future Trends – und unsere Pioneering Solutions.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen

 

Ralf W. Dieter
Vorsitzender des Vorstands der Dürr AG