Wir verwenden Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies, ähnliche Technologien und Tracking-Dienste („Cookies“). Wir benötigen Ihr Einverständnis, wenn diese nicht allein dazu dienen, Ihnen die Webseite technisch darzustellen, sondern auch, die bestmögliche Nutzung zu ermöglichen und auf Basis Ihres Nutzerverhaltens zu verbessern oder Ihnen interessengerechte Inhalte und Werbung bereitzustellen, wofür wir mit ausgewählten Partnern (z.B. Salesforce, LinkedIn, Google, Microsoft, Piwik PRO) zusammenarbeiten. Über diese Partner können Sie auch Werbung auf anderen Webseiten erhalten.
Wenn Sie einwilligen, akzeptieren Sie gleichzeitig bestimmte anschließende Verarbeitungen Ihrer Daten (z.B. die Speicherung Ihrer IP-Adresse in Profilen) und dass Daten für die genannten Zwecke durch einen der eingesetzten Dienstleister in die USA und ggf. weitere Länder übermittelt werden, wobei das Risiko besteht, dass Behörden auf die Daten zugreifen und Ihre Rechte nicht durchsetzbar sind. Um auszuwählen, welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, treffen Sie bitte unter „Einstellungen“ Ihre Auswahl. Nähere Informationen zu Ihren Rechten, z.B. dem Widerruf Ihrer Einwilligung, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung .

Einstellungen

Nur technisch notwendige Cookies

Alles akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.

Zu allen einwilligen

Unbedingt erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite überhaupt erst nutzbar und funktionsfähig, indem sie die Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen, Cookie-Präferenzen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Außerdem sorgen die Cookies dieser Kategorie dafür, dass die Webseite den Rechtsvorschriften und den Sicherheitsstandards entspricht. Aufgrund dieser Bedeutung können Sie die Verwendung dieser Cookies auf unserer Seite nicht unterbinden. Details zu diesen Cookies erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Funktionalität und Personalisierung

Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Gewohnheiten bei der Nutzung unserer Webseiten und helfen uns, die Funktionalität und die Attraktivität unserer Webseiten entsprechend Ihrer früheren Besuche, Ihres Standorts und Ihrer Browsereinstellungen anzupassen und damit Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen Ihnen außerdem den Zugriff auf Tools von Drittanbietern, die wir in unserer Webseite integriert haben (z.B. Microsoft Azure zum Single-Sign-on). Dabei kann es zu einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA kommen (zu den Risiken unter Ziff. 1.5 in unserer Datenschutzerklärung). Akzeptieren Sie diese Cookies nicht, stehen Ihnen die Funktionen der Webseite nur eingeschränkt zur Verfügung. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“.

Analyse

Diese Cookies dienen der Erstellung grundlegender Anwendungs- und Nutzerstatistiken auf der Grundlage der Nutzung unserer Webseiten (z.B. über Google Tag Manager, Piwik PRO). Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich einer Übermittlung Ihrer Daten in die USA durch eingesetzte Dienste wie z.B. Salesforce Pardot. Details zu den eingesetzten Tools erhalten Sie unter „mehr Infos“, zu den Risiken unter Ziff. 1.5 in unserer Datenschutzerklärung.

Marketing und Social Media

Diese Cookies verhelfen Drittanbietern Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Inhalte von unserer Webseite über die sozialen Medien teilen, oder liefern Analysedaten zu Ihrem Nutzungsverhalten, wenn Sie zwischen Social-Media-Plattformen oder unseren Social-Media-Kampagnen und unseren eigenen Webseiten wechseln (z.B. LinkedIn Insights). Außerdem helfen uns Marketing-Cookies von Drittanbietern die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen auf Webseiten von anderen zu messen (z.B. Google Ads, Microsoft Advertising). Wir setzen diese Cookies ein, um zu optimieren, wie wir Ihnen unsere Inhalte zukommen lassen. Die eingesetzten Drittanbieter und Social-Media-Plattformen können Ihre Daten in die USA übermitteln (zu den Risiken unter Ziff. 1.5 in unserer Datenschutzerklärung). Ihre Einwilligung umfasst neben dem Setzen der Cookies die anschließende Datenverarbeitung einschließlich der beschriebenen Übermittlung. Details zu den eingesetzten Tools und unseren Social-Media-Präsenzen erfahren Sie unter „mehr Infos“.

Mehr Infos

Einstellungen speichern

EcoProFleet Vorführung mit Publikum

Erstes AGV für Lackieranlagen

Ob Kleinwagen oder SUV, Elektromotor oder Verbrenner – immer breiter wird das Modellspektrum an Fahrzeugen, die in einer Anlage lackiert werden. Neue Fahrzeugtypen sollen sich einfach in die Produktion integrieren lassen. Mit EcoProFleet hat Dürr ein fahrerloses Transportfahrzeug entwickelt, das genau auf die Anforderungen an eine flexible und skalierbare Lackiererei zugeschnitten ist.

Der Wunsch nach Flexibilität und Skalierbarkeit bringt die lineare Fertigung an ihre Grenzen. Ein wichtiger Baustein für den Umstieg auf eine modulare Fertigung sind flexible fahrerlose Transportsysteme, sogenannte Automated Guided Vehicles (AGV). Statt Karosserien über starr im Boden verlegte Fördertechnik zu transportieren, werden sie mit AGVs unabhängig und parallel zueinander zwischen Arbeitsstationen und Zwischenspeichern bewegt. Damit entfallen Wartezeiten, die bislang bei einer unterschiedlich langen Bearbeitungsdauer von verschiedenen Karosserien entstanden sind. Auch Stillstandzeiten lassen sich minimieren, indem bei einer Störung einfach eine andere Station angefahren wird.

EcoProFleet von Dürr ist das erste AGV, das speziell für die Bedürfnisse in Lackierereien optimiert wurde. Das zeigt sich nicht nur durch Lack- und Lösemittelbeständigkeit der Plattform. Mit ihrer niedrigen Bauhöhe von 255 mm fahren die AGVs unter Arbeitsplätzen hindurch, um Karosserien einzufördern, zu übergeben oder zu übernehmen, und arbeiten so an den Schnittstellen perfekt zusammen. Die integrierte Technik mit Laserscanner und Safety Limit Speed garantiert eine hohe Sicherheit.

EcoProFleet ist unser Wegbereiter für eine skalierbare und flexible Lackiererei.

Stefano Bell , Product Manager

Besonders clever ist das Konzept für die Energieversorgung und Steuerung. Denn damit ist EcoProFleet rund um die Uhr betriebsbereit – ohne Ladepausen an der Steckdose. Ermöglicht wird das durch Superkondensatoren als Energiespeicher, die innerhalb von nur 1,5 Minuten aufgeladen sind. Die kurze Zeitspanne, während das AGV gerade eine Karosserie übergibt oder aufnimmt, reicht als Ladezeit für den nächsten Streckenabschnitt aus. Alle AGVs sind dadurch permanent produktiv unterwegs. Dafür sorgt eine ausgeklügelte Steuerung, die über die zentrale Leittechnik DXQcontrol angebunden ist. Dürr bietet damit über alle Ebenen eine durchgängige, intelligente Steuerung für den Einsatz von fahrerlosen Transportsystemen in Lackieranlagen: Die Gerätesteuerung zur physikalischen Ansteuerung der einzelnen AGVs, die Flottensteuerung zur Routenplanung und die übergeordnete Auftragsplanung sind über Schnittstellen transparent verbunden. So kann EcoProFleet sein Potenzial als flexibles und effizientes Transportsystem voll ausschöpfen.

 

Vom 13. bis 17. Mai 2019 hatten die Besucher des 11. Open House die Möglichkeit, das fahrerlose Transportsystem EcoProFleet bei der Übergabe und Abholung von Karosserien an mehreren Arbeitsplätzen zu erleben.