Ad-hoc

(Ad-hoc) Dürr beabsichtigt die Begebung von Gratisaktien

Dürr AG - WKN 556520 / ISIN DE0005565204

Bietigheim-Bissingen, 12. März 2013 - Die Dürr AG schlägt ihren Aktionären die Ausgabe von sogenannten Gratisaktien im Verhältnis von 1:1 vor. Ein entsprechender Beschlussvorschlag wird der Hauptversammlung am 26.4.2013 vorgelegt. Er sieht vor, das Grundkapital der Gesellschaft von derzeit 44,3 Mio. € durch Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln auf 88,6 Mio. € zu verdoppeln, dabei sollen offene Rücklagen in Grundkapital gewandelt werden. Das gesamte Eigenkapital in Höhe von 432 Mio. € (per 31.12.2012) wird dadurch nicht verändert.

Durch die Ausgabe der Gratisaktien erhält jeder Aktionär die Anzahl der von ihm gehaltenen Aktien nochmals zusätzlich in sein Depot gebucht. Der Beteiligungsanteil jedes Aktionärs bleibt unverändert. Die neuen Aktien sind rückwirkend ab dem 1. Januar 2013 gewinnberechtigt. Durch diese Maßnahme soll die Dürr-Aktie liquider und für Privatinvestoren attraktiver werden.

 

Dürr AG
Der Vorstand

Ende der Mitteilung

keyboard_arrow_up