Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien („Cookies“). Um deren Verwendung zur Analyse der Webseitenutzung und zur Steigerung der Funktionalität zu erlauben, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren“. Um auszuwählen welche Cookies wir im Einzelnen verwenden dürfen, um Ihre Einstellungen zu ändern oder um detaillierte Informationen zu erhalten, klicken Sie auf „Details“.

Details

Ablehnen

Akzeptieren

Nachfolgend können Sie einzelne Technologien, die auf dieser Webseite verwendet werden, aktivieren/deaktivieren.
Zu allen einwilligen
Erforderlich

Diese Cookies machen eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation, Spracheinstellungen und Zugang zu geschützten Bereichen der Webseite bereitstellen. Da die Webseite ohne sie nicht ordnungsgemäß funktionieren kann, können Sie sich nicht von dieser Art von Cookies abmelden.

Funktionalität

Diese Cookies helfen uns, die Funktionalität und Attraktivität unserer Webseites und damit Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern, indem Ihre z.B. Einstellungen, Auswahl und Filterung gespeichert werden und Ihr Gerät bei einem späteren Besuch wiedererkannt wird.

Analyse

Diese Cookies erlauben uns und den Dienstanbietern (z.B. Google über den Dienst Google Analytics), Informationen und Statistiken über Ihre Interaktion mit unserer Webseite zu erhalten und auszuwerten, um mit den gewonnenen Erkenntnissen unsere Webseite zu optimieren.

Mehr Infos
(Datenschutzerklärung)

Einstellungen speichern

Dürr EcoScreen Web

Maximal transparent, maximal informativ

Anlagenvisualisierung mit DXQequipment.operation

Jederzeit exakt die richtigen Daten zur Hand – mit DXQequipment.operation (ehemals EcoScreen Web) sind Prozess- und Produktionsdaten in Echtzeit im Blick, am Bürocomputer ebenso wie über ein mobiles Endgerät vor Ort in der Lackiererei. Die webbasierte Visualisierungslösung von Dürr setzt einen neuen Maßstab auf dem Weg zu Industrie 4.0. Mit der bedienungsfreundlichen Software gewinnen Kunden maximale Informationstransparenz.

Die Produktion von Fahrzeugen wird immer komplexer. Gleichzeitig verspricht die intelligente Vernetzung von Maschinen und Anlagen, kombiniert mit moderner Sensorik, ein beachtliches Effizienzpotenzial. Die Vielzahl der Daten lässt sich aber nur dann gewinnbringend nutzen, wenn Informationen der richtigen Person zur richtigen Zeit am richtigen Ort zur Verfügung stehen.

Eine smarte Lösung, mit der das gelingt, ist DXQequipment.operation. In der neuentwickelten Software stecken die langjährige Erfahrung von Dürr im Anlagenbau sowie eine hohe Expertise hinsichtlich Industrie 4.0. DXQequipment.operation ist Browser-unabhängig und touch-optimiert und damit die konsequente Weiterentwicklung der bisherigen Visualisierungsplattform EMOS.Web. Neue ebenso wie bereits bestehende Anlagen werden mit DXQequipment.operation HTML5-kompatibel. Durch die Fähigkeit zum Upgrade bietet Dürr Investitionsschutz auf dem Weg in die digitale Zukunft. Alles wird natürlich betreut durch das Supportteam von Dürr – und das rund um die Uhr.

DXQequipment.operation erfasst alle Bereiche einer Lackiererei. So vielfältig diese auch sind, die Software sorgt für eine einheitliche und übersichtliche Visualisierung. Das macht die Bedienung besonders einfach und komfortabel.

Direkt an der Anlage und auch mobil nutzbar

Hinzu kommt: Das Design der Anwendung ist touch-optimiert. Ein kurzes Antippen ersetzt den Mausklick. DXQequipment.operation funktioniert auf fest installierten Bildschirmen direkt an den Maschinen und als mobile Anwendung: Ob auf dem Dürr-Tablet DXQpad (ehemals EcoPad) oder anderen mobilen Geräten – die Anlagen lassen sich ganz flexibel direkt vor Ort in der Produktionshalle kontrollieren. Umgekehrt sind die Informationen von jedem zugriffsberechtigten Büroarbeitsplatz weltweit abrufbar, wobei die Nutzerrechte automatisch geprüft werden. Nutzergruppen und -rechte müssen nicht doppelt verwaltet werden, denn das System ist in bestehende IT-Landschaften von Automobilherstellern vollständig integrierbar.

Transparent, sicher, intelligent

DXQequipment.operation ist ein neuer digitaler Meilenstein von Dürr. Mithilfe modernster Technologie und einem intuitiven Bedienkonzept wird eine einfache Verbindung zwischen Mensch und Maschine hergestellt – für maximale Informationstransparenz in der Industrie 4.0.

 

 

Ihre Vorteile

#   Integration von mobilen Endgeräten
#   Anlagenübergreifende Visualisierung
#   Browser-unabhängiger Zugriff
#   Touch-optimierte Bedienphilosophie
#   Hoch-verfügbare Systemstruktur

Ein kurzes Antippen genügt

Erfahren Sie mehr ...

... über DXQequipment.operation.