DXQ – DIGITAL INTELLIGENCE BY DÜRR

Dürr verbindet seine Kompetenz aus IT und Maschinenbau in einer Digital Factory. Bereichsübergreifend wird dabei Hand in Hand an digitalen Lösungen gearbeitet. Die Softwareprodukte (DXQ) bieten maßgeschneiderte Lösungen zur Bedienung, Analyse und Steuerung der Anlagen. Und natürlich die dazu passenden Trainings.

Dürr bündelt seine digitale Expertise in der Digital Factory. Hier arbeiten die Digitalexperten des Unternehmens bereichsübergreifend an neuen digitalen Lösungen, um Prozesse und Produkte insbesondere für die Automobilindustrie zu optimieren.

Die Softwareprodukte vereint Dürr unter dem Namen DXQ. In den Produkten verbinden sich die hohe Softwarekompetenz mit dem Know-how von Dürr über Produktionstechnik und Fertigungsprozesse. In den vier Produktfamilien DXQoperate, DXQanalyze, DXQcontrol und DXQsupport bietet Dürr maßgeschneiderte Softwarelösungen zur Anlagenbedienung, -analyse und -steuerung (MES) und stellt die dazugehörigen Service-, Trainings- und E-Learning-Angebote zur Verfügung.

Artificial intelligence for realtime decisions

Transparency and control for your production

Always online. Always available

Powerful and user friendly

Sie fragen sich, was sich hinter DXQ verbirgt? Das erfahren Sie hier:

Dürr hat mit DXQ bewährte Funktionalitäten mit skalierbarer Technologie kombiniert, damit Sie Ihre Produktion steuern können.

Bernd Kremer, Dürr Systems AG

Hier lesen Sie die Antwort von Dr. Annabel Jondral – Senior Manager Business Development & PreSales Digital Solutions – auf die Frage, was an DXQ so besonders ist:

Was mir an unserer neuen Produktlinie DXQ am besten gefällt, ist, dass Produkte in Kombination und einzeln verwendet werden können. Und wenn sie in Kombination verwendet werden, bieten sie unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert.

Dr. Annabel Jondral, Dürr Systems AG

Präsentation beim Open House über die Innovationen in der Digitalen Fabrik

Die Besucher hatten die Möglichkeit, alle ihre Fragen zu stellen und mit den Experten der Digitalen Fabrik in Kontakt zu treten.

Besucher interessieren sich für OEE.

Networking mit Dürr-Mitarbeitern und anderen Besuchern.

Nicht nur die Mitarbeiter sind begeistert von DXQ – DIGITAL INTELLIGENCE BY DÜRR, sondern auch die über 1.000 Kunden, die vom 13. bis 17. Mai 2019 das 11. Open House in Bietigheim-Bissingen besuchten.

Ein Jahr ist seit dem offiziellen Go-Live der Digitalen Fabrik vergangen. Mehr über die digitale Transformation und den Kundennutzen der Digitalen Fabrik erfahren Sie im Interview mit Dr. Annabel Jondral → Interview: Die Digitale Fabrik, ein Jahr später.